Satte Rabatte auf KIMO Handmessgeräte, Sonden und Module und CO2-Ampeln !       instagram   facebook   youtube   XING

In dieser Rubrik finden Sie Feuchtetransmitter und Hygrometer, die auch für den Einsatz in explosionsgeschützten Bereichen, wie z.B. EX-Zone 1, 2, 21 und 22 geeignet sind. ATEX ist ein weit verbreitetes Synonym für die ATEX-Leitlinien der Europäischen Union. Die Bezeichnung ATEX leitet sich aus der französischen Abkürzung ATmosphère EXplosive ab. Die Direktive umfasst...   Weiter lesen.

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. ExCos-D-RedCos-D
    Ex-geschützter Temperatur-Feuchte-Transmitter | ExCos-D-RedCos-D EM-Logo
    • für die Ausgabe von Temperatur und Feuchte (auch einzeln)
    • Temperatur: -40 bis +80 °C
    • Feuchte: 0 bis 100 %RF
    • für Zone 1, 2, 21, 22
    • keine eigensichere Verdrahtung erforderlich
    • Einbau direkt im Ex-Bereich
    • mit Strom- oder Spannungsausgang
    • für Raum- oder Kanalanwendung
  2. EMTR.ex
    ATEX Multifunktions-Messumformer | EMTR.ex EM-Logo
    • für Differenzdruck, Volumenstrom, Temperatur, Feuchte, Taupunkt
    • direkte Spannungsversorgung ohne Ex Barriere
    • ATEX / IECEx Zulassung für Gas- und Staubbereiche
    • einfache Montage durch Stecken der Komponenten
    • integriertes Display zur Messwertanzeige
    • LED Statusanzeige
    • höchste Korrosionsbeständigkeit / IP66
    539,00 €
    Exkl. 19% Steuern
pro Seite

umfasst Richtlinien auf dem Gebiet des Explosionsschutzes, nämlich die ATEX-Produktrichtlinie 94/9/EG und die ATEX-Betriebsrichtlinie 1999/92/EG. Die ATEX-Leitlinien werden von der Generaldirektion Unternehmen und Industrie der Europäischen Kommission in Zusammenarbeit mit den Mitgliedstaaten, der europäischen Normungsgremien (CEN, CENELEC) und sogenannten benannten Stellen (in Deutschland z.B.: BAM, PTB oder verschiedene TÜV) ausgearbeitet.

© 2023 Electro-Mation GmbH